GameCheck

Ein Onlineseminar für Lehrkräfte zu Hass und Rechtsextremismus im Internet
Veranstaltungstage: 10.11
Veranstaltungsbeginn: 10.11., 10:00 Uhr - 17:00,  Online
Stuttgart,
Baden-Württemberg, Bundesweit / Online
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Format: Onlineseminar
Gaming hat seinen Stand als belächeltes Nischenhobby verlassen und ist seit Jahren unter den Top Ten der beliebtesten Freizeitaktivitäten in Deutschland. Gaming ist dabei viel mehr als eine einsame Freizeitbeschäftigung mit dem Computer oder der Konsole. In Spielen werden Geschichten über Gut und Böse und den Grautönen dazwischen erzählt. Doch anders als beispielsweise Filme, sind Spiele ein überaus soziales Medium, die von der Interaktion leben. Man trifft sich mit Freund*innen zum Austausch, baut gemeinsam ganze Welten oder misst sich in sportlichen Wettkämpfen mit Spieler*innen aus aller Welt. Es werden dabei neue Freundschaften gefunden und Beziehungen geschlossen, die jenen der physischen Welt in nichts nachstehen und die Grenze von Virtualität und Realität immer weiter verwischt. Wie die physische Welt, so hat auch die Onlinewelt der Computer- und Videospiele ihre Schattenseiten. Hate speech ist ein inzwischen weit verbreitetes Problem im Netz und auch rechtsextreme Gruppierungen haben Computer- und Videospiele als Plattformen für ihre menschenverachtenden Ansichten für sich entdeckt. Im Onlineseminar „GameCheck“ erhalten Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte Einblick in die Welt des Gaming und wie sie junge Menschen vor demokratiefeindlichen Positionen schützen und in ihrer demokratischen Haltung stärken können. In Kooperation mit der Amadeu Antonio Stiftung.
Bitte beachten Sie: Beide Workshops bilden eine Einheit. Die Dauer eines Workshops beträgt ca. zwei Stunden. Ein Termin beinhaltet beide Workshops. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten Aktionstage Netzpolitik & Demokratie vom 9. November 2020 bis 14. November 2020 statt und umfasst zwei Workshops: 1. Unverpixelter Hass? – Rechtsextremismus und Gaming (Di 10.11 + Do. 12.11 jeweils von 15 bis 17 Uhr) 2. Hate Speech – Ausschalten oder Aushalten? (Sa. 14.11. 10 bis 12 und 13 bis 15 Uhr) Anmeldung bitte unter: https://www.lpb-bw.de/anmeldung-gamecheck