Online-Diskussionsrunde zum politischen Engagement junger Menschen

JEFOnline
Veranstaltungstage: 11.11
Veranstaltungsbeginn: 11.11., 19:30 Uhr - 21:00,  Online
Magdeburg,
Sachsen-Anhalt, Bundesweit / Online
Junge Europäische Föderalisten Sachsen-Anhalt
Format: Diskussionsveranstaltung
Spätestens mit Fridays for Future wurde der These über die unpolitische Jugend ein kräftiges Gegenargument geliefert. Sie will mitmischen, ist sichtbar auf der Straße bei Demos sowie auf Instagram. Manchmal ist sie verborgen bei politischen Simulationen hinter Wänden von Landtagen sowie hinter Login-Interface von Zoom. Sie teilt ein Zuhause – das Netz. Lokal engagiert, global vernetzt, das sind die jungen politischen Aktivist*innen von heute.
Wir, die Jungen Europäischen Föderalisten Sachsen-Anhalt, sind auch Teil davon, aber trotzdem stellen wir fest, wie wenig wir über unsere Generation wissen. Das wollen wir aber ändern! Die Jungen Europäischen Föderalisten Sachsen-Anhalt laden alle Interessierten zu einer Diskussionsrunde über die digitalen sowie physischen Beteiligungsformen, Motive und Strukturen des politischen Engagements junger Menschen ein. In diesem Zoom-Raum (https://us02web.zoom.us/j/684254376) treffen wir uns am Mittwoch, den 11. November 2020 um 19.30, um mit unserem Gast Silvia Behrens den Hintergründen der Jugendbeteiligung auf die Spur zu kommen. Silvia war unser langjähriges aktives Mitglied und promoviert nun im Bereich Social Policy mit Schwerpunkt „Zivilgesellschaft und Jugendbeteiligung“ an der University of Strathclyde (Glasgow).